SEASON II: WRATH OF THE NOMADS AB SOFORT ERHÄLTLICH

SEASON II: WRATH OF THE NOMADS AB SOFORT ERHÄLTLICH

Sattelt auf und entfesselt gemeinsam mit den Söhnen der Steppe den Zorn der Nomaden in der zweiten großen Inhaltserweiterung für Conqueror‘s Blade

MY.GAMES und Booming Games geben bekannt: Die kostenlose Inhaltserweiterung „Season II: Wrath of the Nomads“ für das beliebte Taktik-MMO Conqueror’s Blade  ist ab sofort als Download für PC verfügbar. Mit der zweiten Staffel finden die Söhne der Steppe ihren Weg ins Spiel!  Dabei handelt es sich um kriegerische nomadische Stämme aus dem Norden die mit ihren Reitern, Bogenschützen und Schwertkämpfern für Angst und Schrecken sorgen. Zudem erwarten die Spieler neue Schlachtfelder, neue kosmetische Gegenstände inspiriert von der mongolischen Kultur, sowie zahlreiche neue Herausforderungen und exklusive Battle Pass-Belohnungen.

"Season II: Wrath of the Nomads" enthält:

VON NOMADEN INSPIRIERTE KOSMETIKGEGENSTÄNDE, BATTLE-PASS UND NEUE HERAUSFORDERUNGEN

Der BATTLE-PASS  kehrt in der 2. Saison zurück. Es gibt neue spannende Herausforderungen zu meistern und über 100 Level exklusiver Belohnungen, die darauf warten eingelöst zu werden. In der zweiten Staffel dreht sich alles um die neu entdeckten nomadischen Stämme, daher könnt ihr eine Auswahl an ganz besonderen kosmetischen Ausrüstungsgegenständen freischalten, die von deren Kultur inspiriert wurden. Stattet eure Krieger mit Helmen aus Geweihen aus oder hüllt sie in dicke Pelze und die Gewänder des stolzen Steppenvolkes!

NEUE SCHLACHTFELDER: ALLENBURG, EMERALD RIVER UND CLIFF DUEL

Feldherren dürfen sich in der zweiten Staffel auf drei neuen Karten freuen:

  • Allenburg (Belagerung): Eingebettet in ein hügeliges Tal wird es sich als anspruchsvoll erweisen, diese prächtige Burgstadt zu erobern, da ihre innere Festung eine weitere Herausforderung für all jene darstellt, die die äußere Verteidigung durchbrechen.
  • Emerald River (15 gegen 15 Feldschlacht): Umgeben von Bergen und geteilt durch einen großen Fluss, gibt es auf dieser Karte viele strategische Möglichkeiten, die genutzt werden wollen. Wer die strategisch wichtigen Anhöhen hält ist im Vorteil!
  • Klippenduell (Deathmatch): Wird sich das Schicksal am Rande der Welt entscheiden? Umgeben von atemberaubenden Landschaften und wolkenverhangenen Gipfeln thront dieses Schlachtfeld imposant auf einer Klippe.

SECHS NEUE FREISCHALTBARE EINHEITEN: DIE SÖHNE DER STEPPE

Mit den Söhnen der Steppe werden die ersten neuen Saisoneinheiten in Conqueror's Blade eingeführt! Die nomadischen Krieger stammen aus den großen Steppen des Nordens und passen sich den perfekt wechselnden Jahreszeiten an, indem sie ständig in Bewegung sind, jagen und ums Überleben kämpfen. Ihr Wissen und ihre Überlebensfähigkeiten machen sie zu einem gefährlichen Gegner und wertvollen Verbündeten. Diese neuen Truppen müssen weder gegen Münzen eingezogen noch durch Ehre angeworben werden, sondern einzig durch das absolvieren der Herausforderungen!

Die Söhne der Steppe setzen sich aus sechs neuen Einheiten zusammen:

  • Namkhan-Bogenschützen - Jäger und Hirten, die ihrem Feldherrn treu untergeben sind. Um entkommene Feinde aufzuspüren, verwenden diese Truppen Pfeile mit Widerhaken und folgen dann den Blutspuren.
  • Reiter der Selemchiden - Diese Reiter sind gute Aufklärungseinheiten und können in kleineren Schlachten Flankenangriffe ausführen.
  • Khorchinen – Die Khorchinen sind mobil, verfügen über hervorragende Angriffsfähigkeiten und können auch im vollen Galopp präzise schießen. Sie tragen zwei Arten von Munition: eine für maximalen Schaden und eine für das Durchschlagen von Rüstung.
  • Tsereg - Die Angriffsinfanterie eines Feldherrn. Ihre Rüstung ist im Vergleich zu den Armeen des Südens ziemlich schwach, aber die Kampftraditionen der Tseregs ermöglichen es ihnen, eine Blockade zu umgehen oder für kurze Zeit schneller anzugreifen.
  • Reiter der Khevtuulen - Die Hauptkampftruppe in jedem berittenen Steppenkrieg. Sie können ihre Bögen genauso tödlich einsetzen wie ihre Schwerter.
  • Keshigen  - Leibwächter des Großen Khans und seiner Familie in Friedenszeiten, doch auf dem Schlachtfeld bilden sie die Elite der schweren Kavallerie und sind der Schrecken ihrer Feinde.

Spieler, die nicht alle Herausforderungen während der Staffel meistern, können die Söhne der Steppe auch nach Ende der zweiten Staffel freischalten.

WEITERE NEUE FUNKTIONEN UND VERBESSERUNGEN

Die neue Saison wird mehr Matchmaking-Funktionen, neue Ranglisten- und Spielertitelsysteme sowie wöchentliche Herausforderungen mit sich bringen. Die Territorial-Kampf-Funktionen, die im Laufe der Saison beginnen, werden die Möglichkeit bieten, NPC-Häusern (Gilden) der vier verschiedenen Allianzen beizutreten, sodass Spieler nicht ausgeschlossen werden, wenn sie sich noch nicht in einem von Spielern gegründeten Haus niedergelassen haben.

Kontakt
Alexander Zarrouk Senior PR Manager (GSA)
Alexander Zarrouk Senior PR Manager (GSA)
Über Conqueror's Blade

Conqueror’s Blade ist eine innovative Mischung aus actionreicher, strategischer mittelalterlicher Kriegsführung und tiefem taktischem Gameplay, das die Spieler in die Rolle eines Kommandanten versetzt, der eine der großen Zivilisationen des Mittelalters verkörpert. Die aufstrebenden Kriegsherren wählen Heeres- und Kampfklassen östlicher und westlicher Prägung und führen unerbittliche Schlachten oder setzen verheerende Belagerungswaffen ein, um Gebiete für ihren Clan oder ihr Haus zu erobern. Bilden Sie Allianzen mit anderen Anführern, setzen Sie der jeweiligen Epoche entsprechende Besatzungs- und Feldeinheiten ein, wie die Schweizer Hellebarden, Eiserne Buddhas oder die berüchtigten Samurai - alles, um Ihre Feinde zu vernichten und den glorreichen Sieg zu erringen! Conqueror's Blade versetzt den Spieler in die höchste Riege der militärischen Führung, sowohl auf als auch außerhalb des Schlachtfelds. Taktische und diplomatischen Entscheidungen bestimmen über Erfolg und Misserfolg des ultimativen Herrschers über ein riesiges, ressourcenreiches und bevölkerungsreiches Reich aus unterschiedlichen Provinzen.

Über MY.GAMES:

MY.GAMES ist eine der führenden Online - Unterhaltungsmarken (eine Tochtergesellschaft der Mail.Ru Group, MAIL.IL, notiert seit dem 5. November 2010 - eines der größten Internetunternehmen in Russland, gemessen am täglichen Publikum und Eigentümer der My.com Marke). Sie umfasst 10 Regionalbüros in Russland, Europa und den USA, mehr als 1.500 Mitarbeiter und 13 eigene Entwicklerstudios. MY.GAMES erstellt Titel für PC, Konsolen und mobile Geräte. Das Unternehmen betreibt mehr als 60 Projekte mit mehr als 150 Titeln in seinem Portfolio, darunter HAWK: Freedom Squadron, Left to Survive, Hustle Castle, War Robots sowie Armored Warfare, Skyforge und Legend: Legacy of the Dragons. Das Portfolio der Abteilung für globale Operationen umfasst renommierte Titel wie Warface, ArcheAge, Perfect World, Revelation Online und andere. Mehr als 540 Millionen Spieler haben sich in MY.GAMES-Titeln registriert. Darüber hinaus verfügt MY.GAMES über eigene Medienportale, eine PC-Gaming-Plattform, den MRGV-Gaming-Investmentfonds, Gaming- und Esport-Services und vieles mehr

Copyright © 2019 My.com. Weitere Informationen finden sie unter my.games

Über Booming:

Booming ist ein Spieleentwicklungsstudio, das sich der Entwicklung erstklassiger Tripple A-Spiele verschrieben hat. Mit der hauseigenen CHAOS -Engine hat das Studio begonnen aus seinen eigenen innovativen Inhouse-Tools ein Gaming-Imperium aufzubauen. Das erste Spiel das der CHAOS Engine entstammt ist Conqueror's Blade -ein episches Action- und Kriegsspiel, das darauf abzielt, die Geschichte imposant widerzuspiegeln um das authentischste und faszinierendste mittelalterliche Kriegserlebnis zu bieten. Für weitere Informationen, besuchen Sie boominggames.com